Weisheit in Zeiten der Veränderung?

Vor ein paar Tagen habe ich mein Moskitonetz wieder ausgepackt. Ich dachte, ich bräuchte es dieses Jahr nicht mehr, aber eine Mücke, tatsächlich nur eine, will die nun kühleren Nächte ganz offensichtlich mit mir verbringen und ihren Nachwuchs mit meinem, aus Mückensicht vorzüglichen, Gruppe-Null-Blut füttern. Dagegen wäre ja nicht viel einzuwenden, wenn mich das beständige Summen nicht wachhalten und sich …

Die Verwirrung stoppen – und Ruhe schaffen! Teil 1

In der “Zone der Verwirrung” fühlt sich alles unklar an. Sinneseindrücke geraten durcheinander, Wichtiges und Unwichtiges verschwimmt, Außenreize kommen furchtbar nah oder durchdringen gleich das ganze Wesen, bis tief hinein in den Kern. Der Boden schwankt, die Gedanken rotieren, der Kopf brummt, das Handeln wird völlig ziellos. Und der Mensch ist zunehmend der Verzweiflung, oft auch den Tränen nah. Kennen …

3 Schritte, wie Sie die richtige Begleitung aus der Krise finden

Wie Sie als hochsensibler oder hochbegabter Mensch Ihren ganz persönlichen Weg aus der Krise finden! Drei Schritte für Ihre Orientierung, wenn Sie passgenaue Begleitung suchen. Sie müssen jeden Tag funktionieren, das hohe Tempo halten, dranbleiben, um nicht „rauszufallen“, möglichst immer den anderen einen Schritt voraus? Es fühlt sich nach Erfolg an, wenn das gelingt, und gute Tage sind die, an …