“Zu erkennen, was mich ausmacht, ist gar nicht so leicht…”

hochbegabt Community Austausch Gleichgesinnte

“… doch ich möchte es herausfinden!”

Ganz herzlich willkommen, dies ist der offizielle Start der Community von Klarheit & Sinn!

Lassen Sie sich hineinführen und berühren…

Was unsere ureigene Sicht auf uns selbst bestimmt, ist uns meist gar nicht bewusst. Auf der Alltagsebene sind unsere Einstellungen uns zwar recht klar, diese werden allerdings auch stark durch unser bewusstes Wollen und unsere zahlreichen Ideen darüber, wie wir sein sollten, beeinflusst. Dennoch kann man sie ganz gut reflektieren: das bewusste Selbstbild ist nunmal recht bewusst.

Erstaunlich ist es jedoch, dass unsere tieferliegenden Eigenschaften, das, was ich unsere “wahre Natur” nennen möchte, oft für uns selbst eher rätselhaft ist. Da ist etwas, das spüren wir… es zieht uns an, wir wollen so gerne wissen, wie wir sind … doch wir haben auch Angst.

Doch Fragen wie diese sind gerade für Hochbegabte immens wichtig: Was sind meine tieferliegenden Eigenschaften? Was macht mich glücklich? Was genau ist meine Besonderheit? Was sind meine wahren Bedürfnisse und Sehnsüchte?

Momentweise gelingen Einblicke… durch ein Feedback, das uns zutiefst berührt oder in einem stillen Moment mit einer machtvollen Welle der Einsicht, von innen heraus. Dann fühlen wir uns verändert, vollkomen klar, befreit, ganz bei uns selbst … für einige Zeit. Bleibt das? Oder zumindest: Kommt es wieder? Wir wissen es nicht, und schon beim Nachsinnen darüber haben wir sogleich den Kontakt zum Gespür verloren.

Wo viel im Verborgenen liegt, braucht es zunächst auch viel Schutz. Das ist gut und muss respektiert werden. Doch zugleich ist klar, dass, wenn wir nicht losgehen, wir auch nirgendwo ankommen werden.

Was ist der Weg, als feinfühliger, hochbegabter Mensch mehr und mehr bei sich anzukommen? Er beginnt mit kleinen, überschaubaren Schritten.

Sie brauchen

  • eine kräftige Dosis Vorschussvertrauen in das grundsätzlich Gute – im Leben und im Menschen
  • die klare Entscheidung, es sich wert zu sein
  • den Respekt für das eigene Tempo
  • gute Anleitung und sorgsam ausgewählte Techniken, die Sie ganz, ganz viel benutzen und üben und
  • ein wissendes, wohlwollendes Umfeld, das hochbegabtenfreundlich funktionieren muss! MUSS, das ist Bedingung.

Genau hier setzt die Community an.

1.) Das Community-Konzept für Hochbegabte

Mein Anliegen ist, mit der Community einen feinen, differenzierten, absolut hochbegabtenfreundlichen Raum zu schaffen. Einen Raum, in dem Sie als hochbegabter Mensch sehr viel Anregendes finden, um zu Ihrer Identität, Ihrem Selbstausdruck, Ihrer Kontakt- und Beziehungsstärke zu kommen – in all Ihrer Feinfühligkeit, mit Ihren Ecken und Kanten, mit Ihren Fragen – um authentische, ganz eigene Antworten zu finden.

Die Community soll ein Raum sein, in dem Sie mit Gleichgesinnten auf- und durchatmen können, um sich dabei über sich selbst immer klarer zu werden.

Dieser Raum ist klar definiert:

Es gibt den digitalen Bereich, die Community online, die nach und nach auch technisch Gestalt annehmen wird. Zusätzlich gibt es – von Zeit zu Zeit – die Möglichkeit, an Seminaren und Workshops vor Ort teilzunehmen. Diese werden nur für die Mitglieder der Community zugänglich sein.

Der Raum ist auch inhaltlich klar definiert:

Ich gestalte ihn mit meinem Wissen, meiner fachlichen Expertise und den ganzheitlich-ethischen Prinzipien, denen ich in meiner Arbeit folge. Ich biete spezifische Anregungen, Material und Rahmen für Ihre persönliche Entwicklung an. Sie nutzen dieses Angebot eigenverantwortlich. Es ist keine Therapiemöglichkeit, sondern Inspiration und Anleitung zur Selbstklärung, Stärkung und Bewusstwerdung. So kann Ihnen auch klar werden, was Sie selbst tun können / müssen, und wo Sie vielleicht mehr Unterstützung benötigen.

Respekt und Wertschätzung, die unverletzliche Würde des Gegenübers sind ebenso Bedingung wie die Würdigung und Wertschätzung der eigenen Person. Letztere ist vielleicht nicht immer ganz leicht zu entwickeln, besonders wenn man lange als unerkannt hochbegabter Mensch gelebt hat. Doch keine Sorge: Es ist ein Prozess. Und Sie bekommen Unterstützung dabei!

2.) Qualität

Mir ist wichtig, für Ihren Weg wirklich Wertvolles beizusteuern. Da die hohe Qualität sowohl auf psychologischer als auch zwischenmenschlicher Ebene oberste Priorität hat und dies, soweit online nur irgend möglich, ein geschützter Raum sein soll, können wir nur eine begrenzte TeilnehmerInnen-Zahl aufnehmen.

Es gibt anfangs max. 27 Plätze. Zumindest in der Anfangsphase möchte ich, um Sie und Ihre Bedürfnisse gut zu erfassen (und auch um evtl. andere Optionen zu empfehlen falls die Community nicht das Richtige für Ihre Fragen ist), gerne jedes Mitglied kurz in einem Vorab-Telefonat kennenlernen – ca. 10 min. und kostenfrei.

Erst danach geht es zum “Check-In”. Achtung: Sie müssen keinen getesteten IQ vorweisen, um Mitglied sein zu können. Die Auseinandersetzung mit der Identität als möglicherweise hochbegabte Person ist genau Bestandteil der Community-Themen.

3.) Start: Wie geht es genau los? Und wann?

Die Online-Community beginnt am 1.10.2018 mit den Vorgesprächen. Am 1.11.2018 starten wir für drei Monate mit einer Eröffnungssphase , in der wir nach und nach die Inhalte aufbauen. Es gibt dabei zunächst viel Direktkontakt im Online-Setting – also  ein ziemlich intensiver und persönlicher Einstieg, über den ich mich sehr freue.

1.) Sie buchen einen Termin für das 10-Minuten-Vorgespräch über diesen Link: https://mantradevi.youcanbook.me  Hier ist auch ein kurzer Fragebogen eingefügt, der Ihnen und mir hilft, uns auf das Gespräch vorzubereiten (keine Sorge, er dient nur dem Einstieg, es ist kein Test).

2.) Wenn Sie sich nach dem Gespräch für die Teilnahme entscheiden, überweisen Sie die Teilnahmegebühr für einen oder alle drei Monate der Eröffnungsphase. Nach dem Eingang erhalten Sie zum Beginn des gebuchten Monats Zugang zu folgenden Veranstaltungen:

In der Eröffnungsphase können Sie jeden Monat
  • ein Live-Webinar zu einem speziellen HB-Thema besuchen, das auch als Aufzeichnung zur Verfügung gestellt wird.
  • einen Artikel, eine Übung oder einen Audio/Video-Track passgenau zum aktuellen Thema nutzen.
    eine Online-Session mit Fragen und Antworten besuchen, in der ich konkret auf Ihre Anliegen eingehe
  • und jeden Monat online an einem von mir moderierten Begrüßungstreffen teilnehmen, in dem sich alle, auch die jeweils neuen Mitglieder kennenlernen, ihre Themen und Anliegen austauschen und die Möglichkeiten der Community näher in Augenschein nehmen.
Geplant sind ab Feb. 2019 außerdem:

– Mehr Blog-, Audio- und Video-Material rund um das Thema Hochbegabung zum Nachdenken, Vertiefen & Stöbern.

– Ein Themen-Workshop in Hamburg oder an einem anderen tollen Platz exklusiv für Mitglieder.

– Die Möglichkeit, einzelne ausgewählte Experten zu erleben, die wertvolles Wissen zum Thema Hochbegabung und Feinfühligkeit zur Verfügung stellen.

– Die Möglichkeit einer Premium-Jahresmitgliedschaft, in der zusätzlich 2 Online-Gruppencoachings und 1 persönliches Online-Einzel-Coaching enthalten sind und die vergünstigte Konditionen auf die Teilnahme an den Workshops und Kursen meiner Praxis beinhaltet.

4.) Kosten

Ein Monat in der Eröffnungsphase kostet € 47,-, alle drei Eröffnungsmonate zusammen nur € 118,-

In der Eröffnungsphase ist der Einstieg nur zu Beginn eines Kalendermonats möglich, da alle Teilnehmer technisch noch “von Hand” betreut werden. Ich werde während dieser Zeit anhand Ihrer Bedürfnisse mit meinem Team die weitere Konzeption vornehmen und Ihnen passgenau die weiteren Schritte anbieten. So möchte ich sicherstellen, dass das, was wir tun, Ihnen wirklich weiterhilft, und dass ein konstruktiver, kreativer Raum für Ihre Themen entsteht, wächst und gedeiht.

Was meinen Sie: Ist die Community das Richtige für Ihre Bedürfnisse? Ich würde mich sehr freuen!

Geben Sie mir Rückmeldung und buchen Sie, auch wenn wir uns schon gut kennen, Ihren Termin zum kurzen Vorgespräch hier: https://mantradevi.youcanbook.me

Alles Weitere dann im direkten Kontakt.

 

 

Es ist etwas Wunderschönes, wenn Menschen ihre eigene Art finden und sie mehr und mehr leben. Lassen Sie sich überraschen – von sich selbst und anderen 🙂

 

Ganz herzlich

Mantradevi Kircher

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

4 × fünf =