Bin ich hochbegabt? – Der Beginn einer Reise

Bin ich hochbegabt? Für Menschen mit einer bisher unerkannten Hochbegabung beginnt der Weg oft mit dieser ganz entscheidenden Frage! Und sie lässt einen nicht mehr los…

Hochbegabung Beratung Hilfe HamburgUnerkannt hochbegabte Menschen durchlaufen auf dem Weg zur Befreiung Ihres Potentials nach meiner Erfahrung mehrere Phasen. Natürlich ist der Prozess hoch individuell, doch lassen sich insgesamt gewisse Muster erkennen. Hier stelle ich Ihnen mein Modell der 7 Phasen vor.

Wie beginnt Ihre persönliche Reise zu Ihrem Potential?

Phase 1: Sie kommen mit der Vermutung der Hochbegabung in Kontakt.

Jemand äußert z.B. die Idee, Sie könnten hochbegabt sein. Sie lesen vielleicht einen Artikel und spüren kurzzeitig, wie Ihr Herz schneller schlägt. Oder Sie nehmen wahr, dass Ihr Kind außergewöhnlich begabt ist und fragen sich, von wem es das wohl haben mag …

Wahrscheinlich gibt es sogar viele verschiedene Anlässe und der Gedanke taucht auf – und verschwindet wieder für eine Zeit.

Phase 2: Die Annäherung Sie fragen sich, ob tatsächlich SIE hochbegabt sein könnten.

Hier wird es meist aufregend, denn die Recherche beginnt. Sie lesen im Internet und vergleichen sich mit Merkmalslisten. Sie kaufen einschlägige Literatur. Sie lesen über Hochbegabte. Sie stellen vielleicht unverbindlich einem Experten eine allgemeine Frage. Möglicherweise machen Sie mal schnell in der Nacht einen Online-IQ-Test….

Diese Phase ist oft von einem An- und Abflauen verschiedenster Gefühle begleitet: Mal Aufregung und Freude, mal Selbstzweifel, Schamgefühle, sogar Angst und dann auch wieder Hoffnung und neue Energie. Charakteristisch ist hier, dass Sie das Thema zwar immer mal beiseite schieben, es Sie aber nicht wieder loslässt! Sie bleiben dran.

Phase 3: Die Klärung – Sie wollen es wissen!

Hier geht es nun also um die Überprüfung! Sie gehen zu einem Psychologen, um sich testen zu lassen, oder Sie melden sich bei Mensa zum Gruppentest an. Oder Sie holen auf anderem Wege eine fundierte Expertenmeinung ein, um Klarheit zu haben. – Diese Phase ist meist sehr, sehr intensiv und aufregend! Nun werden Sie bald eine äußere Meinung zu Ihrer Begabung erhalten. Und so vieles hängt für Sie davon ab! Nur Mut, stehen Sie zu sich. Und wagen Sie auch, die Ergebnisse durch unterschiedliche Experten-Ratings abzusichern, wenn Sie sich unsicher fühlen. Das Ergebnis hat Bedeutung für Sie und Ihr Leben.

Und was kommt danach?

Phase 4 ist hier  beschrieben, die weiteren Schritte zur gelösten Hochbegabung finden Sie hier!

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

2 × eins =